Semalt: Können wir verhindern, dass Suchmaschinen bestimmte Seiten in WordPress indizieren?

Wenn Sie eine neue Website entwickelt haben, ist es ideal, die Suchmaschinen daran zu hindern, Ihre Website zu crawlen und zu indizieren, bis sie vollständig vorbereitet ist.

Lesen Sie die Tipps von Ross Barber, einem Top-Spezialisten aus Semalt , wenn Sie sich nicht sicher sind , wie Sie verhindern können, dass Suchmaschinen Ihre Website indizieren.

Suchmaschinenspinnen crawlen Ihre Website, um ihre Seiten für den Index zwischenzuspeichern. Die meisten Webmaster sind begeistert, dass die Suchmaschinen ihre Seiten indizieren und crawlen. Manchmal werden Ihre Webseiten jedoch nicht ordnungsgemäß indiziert.

Leider gibt es in WordPress keine Wahl, mit der Sie verhindern können, dass Ihre Seiten gecrawlt werden. Die einzige Möglichkeit, die Sie haben, besteht darin, die Suchmaschinen alles crawlen zu lassen, und nichts bleibt zurück. Das Indizieren Ihrer Website durch Google, Bing und Yahoo ist erforderlich, wenn diese nicht vollständig vorbereitet ist.

Wenn Sie beispielsweise ein Blog haben, in dem einige Seiten keinen Inhalt haben, können Sie verhindern, dass Suchmaschinen Ihre Website indizieren, bis diese Seiten fertig sind. Verschiedene Blogs und Websites verhindern nicht, dass Suchmaschinen die herunterladbaren Seiten crawlen.

Dies bedeutet, dass immer mehr Menschen ihre eBooks, digitalen Dateien und anderen Medien herunterladen können, auch wenn die Website nicht zur Veröffentlichung bereit ist. Sie können das Material von einigen privaten Seiten herunterladen, indem sie online schnell suchen. Wenn Sie verhindern möchten, dass Suchmaschinen Ihre Seiten und Beiträge crawlen, sollten Sie die folgenden Methoden beachten.

Fügen Sie die Robots-Meta-Tags zum Theme-Header hinzu

Methode 1

Es ist möglich, mehrere Seiten aus den Suchmaschinenergebnissen zu blockieren, indem die bedingten WordPress-Tags verwendet werden. Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie das richtige bedingte Tag verwenden. Wenn Sie beispielsweise einen einzelnen Beitrag blockieren möchten, wird das Tag (is_single) verwendet. Wenn Sie eine Seite verhindern möchten, wird das (is_page) für diese WordPress-Seite verwendet. Es ist wichtig, den Code zum Header-Bereich des header.php-Bereichs Ihres Themas hinzuzufügen. Sie können bei Bedarf unterschiedliche bedingte Tags für unterschiedliche Seiten verwenden.

Methode 2

Es gibt drei Möglichkeiten, Ihrer Site Meta-Tags hinzuzufügen, indem Sie die Vorlage header.php ändern. Das Beste daran ist, dass das Ergebnis all dieser Methoden gleich ist, aber Sie können die Methode auswählen, die für Sie einfacher ist als die anderen. Um eine bestimmte Seite oder einen bestimmten Beitrag zu blockieren, sollten Sie deren ID haben und diese bearbeiten. Wenn Sie die ID dieses Beitrags oder dieser Seite auswählen, können Sie verhindern, dass Suchmaschinen sie indizieren. Sie können einen YouTube-Link in die Adressleiste des Browsers einfügen. Die zweite Möglichkeit besteht darin, einen bestimmten Code in den Header-Abschnitt der header.php-Vorlage des Themas einzufügen. Dieser Code gibt die Post-ID an, die Sie blockieren möchten. Mit dieser Technik können Sie so viele Seiten blockieren, wie Sie möchten. Der dritte und letzte Weg besteht darin, alles richtig zu konfigurieren. Das Blockieren der richtigen Anzahl von Seiten und Posts ist wichtig. Wenn Sie den Code richtig hinzugefügt haben, können Sie sehen im Kopfbereich dieser Seite.

Verwenden Sie die benutzerdefinierte Feldoption von WordPress

Die dritte und ungewöhnliche Methode ist die Verwendung der benutzerdefinierten WordPress-Feldoption. Diese Methode ist eine der besten und effektivsten. Zunächst sollten Sie dem Header-Bereich des Bereichs header.php einen bestimmten Code hinzufügen. Sobald dieser Code eingefügt wurde, können Sie ihn erst ändern, wenn die Site für die vollständige Indizierung bereit ist.

Ich bin der Meinung, dass die oben genannten Techniken benutzerfreundlich und für Ihre Kunden einfach zu konfigurieren sind. Wenn Sie eine dieser Methoden verwenden, um zu verhindern, dass eine große Anzahl von Seiten und Posts indiziert wird, sollten Sie Sicherungsdateien dieser Seiten erstellen und diejenigen notieren, die Sie blockieren möchten.